P. Diddy zeigt Bild seiner nackten Töchter

Geschmacklos oder naiv?

P. Diddy zeigt Bild seiner nackten Töchter

Ruhm um jeden Preis? Ungeniert präsentiert Rapper seine süßen Mädels.

Seit es Twitter, Facebook und Co. gibt, wird Privatsphäre auch in Hollywood immer mehr zum Fremdwort. Doch während manche Stars ihr intimes Leben schützen, präsentieren es andere ihren Fans auf dem goldenen Tablett. Mit seinem Internet-Exhibitionismus ging Rapper P. Diddy jetzt allerdings etwas zu weit: Er stellte ein fragwürdiges Foto vom seinen kleinen Töchtern ins Netz.

Fast Nackt
Während sich der 42-Jährige in lässiger Gangster-Manier in Smoking-Hose, Hemd und Gilet präsentiert, sitzen die erst fünfjährigen Zwillinge D'Lila Star und Jessie James lediglich mit einer Fliege um den Hals gebunden auf einem Fell neben ihrem berühmten Dad. "Nur ich und meine Mädchen", schreibt der Rapper dazu.

Geschmacklos
Bestimmt wollte P. Diddy mit seinem ungewohnten Familienbild nur seinen Stolz als Vater ausdrücken und mal wieder von sich reden machen. Trotzdem! Ein derartiges Bild via Twitter mit der ganzen Welt zu teilen ist gegenüber seinen Töchtern ziemlich unverschämt. Immerhin sind diese noch viel zu jung, um zu entscheiden, ob sie denn (fast) nackt im Internet zu sehen sein wollen. In diesem Fall wäre es wohl besser gewesen, wenn der Hip Hopper das Recht seiner Kids auf Privatsphäre etwas ernster nehmen würde...

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×