Rihanna: Dümmsten Stalker der Welt

international

Rihanna: Dümmsten Stalker der Welt

Artikel teilen

Er versah Drohbrief an Sängerin mit Absender-Adresse.

Rihanna hat wohl wirklich den dümmsten Stalker der Welt! Der obdachlose New Yorker Kevin Mcglynn belästigte sie bereits mehrere Male mit Briefen, in den er sie als "Bitch" beschimpfte und sogar drohte sie körperlich anzugreifen. Die Überlieferungen dieser Nachrichten wurden auf Video aufgezeichnet und als zuletzt eine Karte mit Namen und Adresse des Absenders eintraf, war es für die Polizei ein Leichtes den Stalker zu verhaften.

Damit machte er es den Cops zwar sehr leicht, bewies aber nicht viel Intelligenz.

Das schräge Motiv

Als Grund für seine Stalking-Attacken gibt der Verdächtige an, dass Künstler wie Jay-Z, Kanye West und Rihanna sein Material gestohlen und daraus anschließend eigene Songs gebastelt hätten. Kevin Mcglynn sitzt derzeit in U-Haft.

Rihanna: Sexy Po-Show im Brasilien-Urlaub

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

Sieht man Rihanna eigentlich auch mal wieder angezogen? Auf ihrer Instagram-Seite postet die Sängerin mal wieder fleißig Fotos aus ihrem Brasilien-Urlaub und zeigt sich dabei meistens nur im knappen Bikini. Manchmal verzichtet sie sogar auf ihr Oberteil, bedeckt ihre Brüste aber brav mit ihren Händen. Dafür reckt uns Rihanna auf den meisten Schnappschüssen am liebsten ihr knackiges Hinterteil entgegen.

OE24 Logo