Josh Hartnett

Überwachungskamera

Josh Hartnett beim Sex in der Bibliothek erwischt

Der Schauspieler vergnügte sich mit einer Unbekannten i der Bibliothek eines Hotels: Das Personal schaute dem hemmungslosen Paar zu.

Ziemlich spät traf Josh Hartnett (30) im Soho Hotel ein. Begleitet wurde der Star aus dem US-Film Pearl Harbor von einer unbekannten Schönheit. Die beiden hatten es wohl ziemlich eilig: Sie liefen sofort in die Bibliothek der noblen Absteige. Josh zog alle Vorhänge zu, um sich vor Beobachtern zu schützen und dann fiel das Paar hemmungslos übereinander her.

Live-Bilder
Eines hatte der Schauspieler dabei vergessen: Die Überwachungskameras, die jeden Winkel des Hotels im Visier haben, übertrugen Live-Bilder des stürmischen Stelldicheins. Das gesamte Hotelpersonal sah zu!

Ein Augenzeuge plaudert im britischen Mirror aus: "Josh und das Mädchen gingen ziemlich zur Sache." Es schien ihm nichts auszumachen, dass die Bibliothek nicht versperrt war und jeden Augenblick jemand hereinplatzen konnte. "Das hat ihn irgendwie angemacht", vermutet der Informant.

Verwarnung
Später ging ein Mitarbeiter des Hotels auf Josh Hartnett zu und ersuchte ihn, "seine persönlichen Geschäfte" künftig nicht in der Öffentlichkeit zu erledigen.