Arnold Schwarzenegger feiert in Kitz

Seine Woche daheim

Arnold Schwarzenegger feiert in Kitz

Artikel teilen

Fix: Der Weltstar kommt am Wochenende zu den Rennen nach Tirol. 

Arnie (66), absolviert derzeit ein Europa-Marathon-Programm: Nach der Deutschlandpremiere seines Action-Westerns (Last Stand, ab 31. bei uns in den Kinos) präsentiert er seinen Film in London und Rom: „Am Samstag kommt er nach Kitzbühel“, bestätigt Arnie-Freund Gernot Friedhuber ÖSTERREICH. Schwarzenegger wird beim Stanglwirt absteigen, das Hahnenkammrennen besuchen und bis Sonntag in Tirol bleiben: „Ich liebe Österreich, hier wird sehr interessante Politik gemacht“, sagte der Ex-Kalifornien-Gouverneur.

Kitzbühel 2012: Arnie im Schuhgeschäft

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möllner an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Auch Super-Stars brauchen im Winter festes Schuhwerk. Um in Kitzbühel nicht zu friern, gingen Arnold Schwarzenegger und Ralf Möller an ihrem ersten Tag in Tirol warme Stiefel kaufen…

Mit Faymann bei seiner Wien-Umwelt-Konferenz
Nach dem Kitz-Trip gastiert Schwarzenegger mit seiner R20-Umwelt-Initiative in Wien: „Ich hätte mir jeden Platz der Welt für diese Konferenz aussuchen können“, sagt Schwarzenegger über den höchstkarätigen Gipfel, „aber ich wählte Österreich“.

EU-Kommissionspräsident Manuel Barroso kommt, ebenso UNIDO-Chef Kandeh Yumkella. Für Österreich sprechen Kanzler Werner Faymann und Umweltminister Nikolaus Berlakovich.

Schwarzenegger hat die R20-Initiative 2010 gegründet. Sein ehrgeiziges Ziel ist es, Länder, die gegen den Klimawandel aktiv geworden sind und auf grüne Energie umsteigen, miteinander zu vernetzen.

Arnies Vorbild ist die burgenländische Umwelt-Musterstadt Güssing: „Wir müssen eine Koalition aus Regionen formen, um großartige Ideen auf der ganzen Welt umsetzen zu können“, sein Argument.

Eine Rückkehr in die Politik schloss Schwarzenegger indes aus: „Nein, ich bin glücklich in der Filmindustrie“, sagte er bei seiner Filmpremiere in Köln.

Das sind Arnies 
Austro-Termine

  • Kitzbühel, Sa, 26. Jänner: Hahnenkammrennen, logiert beim Stanglwirt, bleibt bis So., 27., dann Graz.
  • Wien, Mi. 30. Jänner: Ankunft um 15 Uhr, Fahrt ins Ritz Carlton. 19 Uhr Dinner mit Kanzler Werner Faymann und Wirtschaftsbossen.
  • Wien, Do.,31. Jänner: 9 Uhr, Eröffnung R20-Umwelt-Konferenz, Treffen mit EU-Präsident Barroso, 10.30 Rede.
  • Wien, Do., 31. Jänner: 16 Uhr, Nationalbibliothek. Diskussion mit 1.000 Studenten. 18 Uhr: Galadinner im Palais NÖ mit LH Erwin Pröll.
  • Schladming, Mo., 4. Februar, Eröffnung der Ski-WM.
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo