GolpashinSchwesternFeR016

Singlefrau

Golpashin ist als Single glücklich

Doris Golpashin ist auf Single-Urlaub mit Schwester Daniela.

„Ich blicke gerade raus aufs Meer, es hat 30 Grad“, bekommt Doris Golpashin (29) von dem Trubel rund um ihr ORF-Engagement für die neue Casting-Show „Helden von Morgen“ nicht viel mit. Sie entspannt derzeit im Ferien-Ort Grado in Italien. „Ich besuche Freunde hier“, so Golpashin entspannt. Ist auch ihr Freund dabei? „Nein! Ich bin glücklicher Single. Ich bin mit meiner Schwester Daniela auf Urlaub. Ich war die letzten vier Jahre dauernd in Beziehungen und genieße es derzeit sehr, nur für mich zu sein“, stellt der heißeste ORF-Import des Jahres klar.

Kein Sommerflirt
Doch Verehrer der TV-Beauty beißen sich die Zähne aus. Selbst Italo-Charmeure haben derzeit keine Chance bei Golpashin. „Das interessiert mich überhaupt nicht. Sorry!“

Oasis-Fan
Lieber konzentriert sich die nette Brünette auf ihren Karriere-Sprung. Mitte September beginnt die heiße Phase für Helden von Morgen – am 22. Oktober moderiert Golpashin dann live um 20.15 Uhr auf ORF 1. Auch Stargäste sind für die neue Show angefragt. Bei wem würde sie denn schwach werden? „Bei Oasis würden meine Knie zittern!“