Prinz Ernst August

Welfenprinz tobte

Prinz Ernst August: Pöbel-Eklat nach Hammer-Urteil

Nach seiner Verurteilung wegen Straftaten im Vollrausch tobte der Welfenprinz.

Keineswegs standesgemäß, aber typisch für ihn endete der Prozess in Wels gegen Prinz Ernst ­August von Hannover.

Um 16.33 Uhr verließ der 67-Jährige am Dienstag nach einem Hammerurteil das Landesgericht mit den Worten: „Hauen Sie ab, Sie Schwein!“ Gemeint war eine Reporterin der deutschen Bild-Zeitung.

Den ganzen Artikel rund um den Welfenprinz-Prozess lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!