Promis wollen zu Aufhauser

Drama

Promis wollen zu Aufhauser

Nach Herzinfarkt kann Aiderbichl-Chef Michael Aufhauser wieder sprechen.

Vier Wochen lag er nach seinem Herzinfarkt im Koma, nur langsam wurde er aufgeweckt – Freunde und Unterstützer zitterten bis diese Woche, ob Michael Aufhauser alles gut überstehen wird. Jetzt kann er endlich wieder sprechen!

„Uschi Glas ruft an, auch Patrick Lindner. Alle wollen ihn besuchen. Aber noch ist das zu früh. DJ Ötzi kommt jetzt ins Krankenhaus, um mit mir zu reden – die beiden sind wirklich befreundet“, so Gut-Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber, den ÖSTERREICH auf der Intensivstation des LKH Salzburg erreichte. Ob Aufhauser schon telefonieren kann? Ehrengruber winkt ab. „Das strengt ihn noch zu sehr an. Herr Aufhauser schläft gerade. Er ist froh und sagt immer, dass alles gut wird.“

VIDEO: Aufhauser aus dem Koma erwacht