Kate: Kriegt sie eine kleine Alice?

Royaler Countdown

Kate: Kriegt sie eine kleine Alice?

In rund drei Wochen kommt das zweite Königskind. Wetten laufen.

Wetten, dass Herzogin Kate (32) am 20. April ein Mädchen namens Alice zur Welt bringt? Drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin (25. April) des Geschwisterchens für Klein George (2) stürmen die Briten die Wettbüros.

Wettfieber. Bei Ladbrokes, Paddy Power, William Hill und Co. gingen bislang schon Hunderttausende Wetten um das neue Königskind ein: Es wird eher ein Mädchen (1,8:1) als ein Bub (2,1) und soll eher 
am 20. April (11) als am 
19. oder 21. (jeweils 15) das Licht der Welt erblicken.

Insider. Bei den Namen liegt Alice (4:1) vor Elizabeth (6) und Charlotte (7) – erst auf Platz 5 findet sich der erste Bubenname: James (9). „Alice könnte ein guter Insider-Tipp sein“, verrät William Hill, „es gab darauf eine signifikante Steigerung bei Wetten aus Turnbridge.“ Dort ist Familie Middleton daheim …