Máxima & Willem-Alexander besuchen Bayern

Gut gelaunt

Máxima: In Bayern Königin der Herzen

FOTOS: Mit Ehemann Willem-Alexander auf Staatsbesuch in Bayern.

Für Königin Máxima der Niederlande sind Staatsbesuche keine lästige Pflicht, sondern machen ihr wirklich viel Spaß. Auch in Bayern zeigte sie sich neben Ehemann König Willem-Alexander von ihrer besten und fröhlichsten Seite, als die beiden von Ministerpräsident Horst Seehofer und vielen jubelnden Fans empfangen wurden. Für die Königin gab es sogar ein riesengroßes Lebkuchenherz mit ihrem Namen.

Diashow: Königin Máxima verzaubert München

Königin zum Anfassen
Die 44-Jährige ist einfach ein Royal zum Anfassen. Dass so viele Leute ihr unbedingt die Hand schütteln oder ein Foto mit ihr machen wollten, störte sie überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil. Total gut gelaunt freute sie sich über den großen Rummel, bevor es zu einem pompösen Mittagessen und dem Besuch in der Alten Pinakothek ging, in der einst die Queen den "Holländer Saal" eröffnete. Schon morgen führt ihre Reise die beiden nach Nürnbreg und Erlangen.