pierce brosnan

Tätlicher Angriff

Schlägerei - gegen Pierce Brosnan wird ermittelt

Dem ehemaligen Bond-Darsteller gingen in einem Streit mit einem Fotografen wohl die Argumente aus.

Gegen den früheren James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan wird nach Polizeiangaben wegen Verwicklung in Handgreiflichkeiten gegen einen Fotografen ermittelt. Ein Polizeisprecher in Los Angeles bestätigte am Dienstag einen entsprechenden Bericht der auf Prominentenklatsch spezialisierten Internetseite TMZ.com.

Demnach soll der 54-jährige Ire, der von einem seiner Kinder begleitet wurde, sich am Freitag von den Fragen des Fotografen Robert Rosen belästigt gefühlt und ihn zunächst verbal, dann tätlich angegriffen haben. Der Fotograf soll den Schauspieler daraufhin in den Bauch geschlagen haben. Der Polizeisprecher sagte, mit dem Fall werde sich die Polizei-Bezirksbehörde von Los Angeles befassen.