Justin Timberlake

Böser Bube

Justin Timberlake attackiert Paparazzo

Als er mit Freundin Jessica Biel ein Hotel betreten wollte, verlor der Sänger die Nerven.

So kennt man Strahlemann Justin Timberlake gar nicht. Mit seiner Freundin, Schauspielerin Jessica Biel, wollte der Popstar gerade das Beverly Wilshire Hotel betreten. Eine Horde Fotografen und Kameramänner lauerte dem Paar auf der Treppe auf.

Die beiden stiegen aus dem Auto aus, Jess ging schon mal vor. Justin brauchte nocht etwas länger, folgte ihr mit einigen Schritten Abstand. Und dann das: Plötzlich blieb er stehen und zog einem der Paparazzi eins über, er schrie: "Verschwinde aus meinen Augen!"