Das Geschäft mit der Liebe vom 19.3

Ost-Frauensuche

Langhammer & Klein im siebenten Himmel

Langhammer und Klein zeigen sich einmal halbwegs nüchtern und glücklich.

Auch diese Woche geht die Traumfrauensuche für die Herrschaften der ATV Reality-Doku "Das Geschäft mit der Liebe" am 19.3 ab 20:15 Uhr auf ATV weiter. Während Gerhard Klein, gesundheitlich ein wenig angeschlagen, und Peter Langhammer in Rumänien scheinbar einmal einen Glücksgriff gemacht heben, macht sich Lovecoach Robert Nissel in Wien Sorgen um seine Frau Yulen. Und auch Mario Orsolics kommt voll auf seine Kosten. Er ist in der Jury einer Misswahl gelandet.

Diashow: Das Geschäft mit der Liebe - Neue Folgen

Langhammer und Klein am rumänischen Liebespfad
Gerhard Klein kann sich in dieser Folge nicht entscheiden: Leidet er unter einem grippalen Infekt, oder doch mehr unter den Auswirkungen des feuchtfröhlichen Abends? Seine Verkühlung wollte er im Rausch der letzten Nacht noch mit einer Rosskur bekämpfen, als er sich den nackten Oberkörper mit Schnee einrieb. Das alte Hausmittel scheint nicht geholfen zu haben, trotzdem geht die Suche nach der richtigen Frau weiter. Die blonde Rumänin Alessandra möchte ihm und seinem Reisegefährten Peter Langhammer ihr Heimatdorf in den Karpaten zeigen. Doch aufgrund starken Schneefalls können die Österreicher das Dorf nur mit einem Pferdeschlitten erreichen. Somit machen sich die sichtlich angeschlagenen Männer per Pferd auf die nächste Liebesreise. Und die Einheimischen sind gastfreundlich, kaum sind die Männer vor Ort angekommen wird ihnen der Selbstgebrannte zum Kosten gebracht. Doch eine Gaumenfreude scheint der nicht zu sein …

Nissesl plagen SOrgen und Orsolics im Wunderland
In Wien geben Robert Nissel und seine Yulen ein Abendessen für Freunde, wobei sich der Lovecoach Sorgen macht, dass seine Angetraute die österreichische Küche verweigert. Und Mario Orsolics ist bei einer Misswahl in die Jury geladen. Fachkundig philosophiert der Boxtrainer über die körperlichen Attribute der Teilnehmerinnen. Wie es bei den vier Herrschaften weiter geht erfahre Sie am 19.3, ab 20:15 Uhr auf ATV.