Kalenderblatt

13. Oktober - Ereignisse in Österreich

Teilen

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

2000

Österreichische AKW-Gegner blockieren die Grenzübergänge nach Tschechien, um gegen die Temelin-Inbetriebnahme zu protestieren. Prag wendet sich deshalb an die EU.

1995

Der Nationalrat wird wegen Nichteinigung der Koalitionsparteien (SPÖ und ÖVP) über das Budget aufgelöst

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten