Bregenz Bewaffneter Frau tot

Täter im Koma

Wie kam vierfache Mutter ums Leben?

Mit Spannung wurde die Obduktion erwartet, die Licht ins Dunkel bringen sollte.

Der Streit zwischen einem rumänischen Ehepaar, das über einem ehemaligen Gasthaus in der Strabonstraße in Bregenz wohnte, eskalierte Montag völlig. Während drei ihrer vier Kids in der Schule oder im Kindergarten waren, ging die Streiterei zwischen den beiden Roma (die der Bettlerszene zugerechnet werden) vor den Augen eines 4-jährigen Kindes und einer Verwandten los. Dabei zückte der Mann (30) eine Gaspistole und feuerte mehrmals ab.

© APA/MAURICE SHOUROT
Bregenz Bewaffneter Frau tot
× Bregenz Bewaffneter Frau tot

Alle 4 Kinder jetzt in der Obhut des Jugendamtes

Als die Polizei vor Ort ankam, stürzte die Frau aus dem Fenster im zweiten Stock 8 Meter in die Tiefe – war sie gesprungen und hat er sie k. o. geschlagen und hinuntergeworfen? Das sind nur einige der Fragen, die zu klären sind – und, ob es Mord oder doch eine Verzweiflungstat der Frau war, die laut Nachbarn im 4. oder 5. Monat schwanger gewesen sein soll.

© Polizei
Wie kam vierfache Mutter ums Leben?
× Wie kam vierfache Mutter ums Leben?


Noch immer nicht einvernommen werden konnte der mutmaßliche Täter, der nach Verhandlungen mit der Cobra selbst aus dem Fernster sprang und seither im künstlichen Tiefschlaf im Spital liegt. Die vier Kinder des Paares werden vom Jugendamt betreut.

© APA
Wie kam vierfache Mutter ums Leben?
× Wie kam vierfache Mutter ums Leben?



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten