Opfer von Messer-Angreifer meldet sich bei oe24

Nach Überfall

Opfer von Messer-Angreifer meldet sich bei oe24

Der noch unbekannte Mann hat sein Opfer am Gürtel überfallen.

Ein derzeit unbekannter Täter bedrohte am 9. April 2018 um 15.45 Uhr am Lerchenfelder Gürtel sein Opfer mit einem laut Opfer etwa 25 cm langen Steak-Messer. Er forderte Bargeld und flüchtete anschließend mit 120 Euro Beute, wie das Opfer Michael K. gegenüber oe24 erklärt. Michael wurde nicht verletzt.

Er beschreibt seinen Angreifer als im Auftreten sehr sympathisch. Der etwa 1,70 m große Täter, der einen leichten Akzent hatte, habe ihn angesprochen, ob er Geld wechseln könne. Nur Sekunden später hatte ich das Messer am Hals, berichtet Michael K. gegenüber oe24.

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, Gruppe Weber, unter der Telefonnummer 01-31310-25100 erbeten.