Heinz Fischer

Ice Bucket Challenge

Bundespräsident: Spende statt Eiswasser

Fischer lobte die Idee, mit der auf die Krankheit  ALS aufmerksam gemacht wird.

Bundespräsident Heinz Fischer, nominiert von Ö3-Moderator Andi Knoll, hat sich am Mittwoch am Internet-Trend "Ice Bucket Challenge" beteiligt - in Form einer Spende. "Eine originelle Idee, um auf die heimtückische Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam zu machen", schrieb das Staatsoberhaupt auf seiner Facebook-Seite.

"Ich beteilige mich gerne finanziell und spende für den guten Zweck", so Fischer. Dazu wurde ein Foto von einem Glas mit Eiswürfeln, abgestellt auf einem Tisch in der Hofburg, gepostet:

© Facebook/Heinz Fischer
Bundespräsident: Spende statt Eiswasser
× Bundespräsident: Spende statt Eiswasser

(c) Facebook/Heinz Fischer

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten