Podolski trifft sogar mit rechts

Tolles Tor

Podolski trifft sogar mit rechts

Podolski ebnete den Deutschen in seinem 100. Spiel den Weg ins Viertelfinale.

Das 100. Länderspiel war für Lukas Podolski ein ganz besonderes! Beim Jubiläum ein Tor schießen, davon hatte er geträumt – noch dazu mit dem schwachen rechten Fuß. Auch wenn es ihm direkt nach dem Treffer zum 1:0 wahrscheinlich egal war. Zu wichtig war das Spiel für die Deutschen . Und Poldis Tor ebnete ja den Weg ins EURO-Viertelfinale!

Nach dem Schlusspfiff gingen bei Podolski aber die Emotionen hoch. „Ich habe immer gesagt, dass 100 Länderspiele ein Ziel, ein Traum sind“, hatte er schon vor der Partie gesagt. Und dann auch noch ein Tor – Wahnsinn! Mit erst 27 Jahren ist Podolski erst der zehnte Deutsche, der 100 Länderspiele oder mehr hat. „Ich fühle mich einfach sauwohl im Nationalteam“, sagt Poldi immer wieder. Und es wird sicher nicht sein letztes gewesen sein.

Diashow: Dänemark - Deutschland: Alle Bilder

Dänemark - Deutschland: Alle Bilder

×