294. Wiener Derby ist ausverkauft

Rapid - Austria

294. Wiener Derby ist ausverkauft

Am Montag gingen die letzten Karten an die Fans.

Das 294. Wiener Fußball-Derby zwischen Rekordmeister Rapid und Vizemeister Austria geht am Sonntag (16.00 Uhr) wie erwartet in einem ausverkauften Hanappi-Stadion über die Bühne. Am Montag wurden die letzten Karten für das Spiel der siebenten Bundesliga-Runde verkauft.

Rapid seit zehn Partien ungeschlagen

Die Hütteldorfer, die im eigenen Stadion im Derby seit zehn Partien ungeschlagen sind, können damit zum dritten Mal in der laufenden Saison auf ein volles Haus bauen, zuvor waren bereits die Spiele gegen Meister Salzburg und Aston Villa (Europa-League-Play-off) ausverkauft.

Zum Topspiel der Runde von der Tabellenkonstellation her kommt es aber bereits am Samstag (16.00 Uhr), wenn der Leader SV Ried beim Verfolger und Aufsteiger FC Wacker Innsbruck gastiert. Die Tiroler hatten bis Montagabend bereits 9.000 Karten für das Duell um die Spitzenposition verkauft und spekulieren daher mit einem neuen Saison-Besucher-Rekord (bisher 13.624 in der 1. Runde gegen Rapid).