David Alaba und Shalimar Heppner

Real-Star corona-positiv

Alaba: Steckte er sich im Ibiza-Urlaub an?

David Alaba ist positiv auf Corona getestet worden. Die große Frage: Wo hat sich unser Real-Star angesteckt?

Es waren harte Wochen für David Alaba, als er im Nationalteam bei der EURO kämpfte. Vor dem großen Auftritt bei Real Madrid gönnte sich Österreichs-Star-Kicker eine Luxus-Auszeit auf Ibiza. Nun ist er positiv auf Corona getestet worden, hat er sich im Urlaub angesteckt?

Er logierte mit Freundin Shalimar in einer Luxus-Finca mit privatem Pool, eigenem Fitnesscenter und Starkoch, der täglich neue Spezialitäten auf den Tisch zauberte.

Hoffentlich kein "Superspreader"

Alaba und seine Shalimar waren aber nicht alleine ­unterwegs. Auch Freunde der beiden waren mit von der Partie. Gemeinsame Workouts und Ausflüge an den Strand standen dabei an der Tagesordnung. Bleibt nur zu hoffen, dass Alaba nicht zum "Superspreader" wurde.

Immerhin wurde Stürmer Karim Benzema vor wenigen Tagen ebenfalls positiv auf das Coronavirus getestet. Zu einem Kontakt der beiden soll es aber noch nicht gekommen sein, seit Alabas Ankunft in Madrid.