silva

Wechsel

David Silva geht zu Manchester City

Nach David Villa muss Valenica einen weiteren Leistungsträger abgeben.

Der finanziell angeschlagene spanische Fußball-Traditionsclub CF Valencia verkauft seinen zweiten Star. Nach David Villa, der um 40 Millionen Euro zum FC Barcelona ging, lassen die Spanier David Silva zu Manchester City ziehen. Der englische Club gab am Mittwoch die Einigung mit Valencia und dem 24-jährigen Mittelfeldspieler bekannt. David Silva, der bei der WM bisher auf einen Einsatz gekommen ist, wird nach der WM einen Vierjahresvertrag unterschreiben.