Nervöser Schiedsrichter sorgt für Lacher im Netz

Video geht viral

Nervöser Schiedsrichter sorgt für Lacher im Netz

Als sich Kevin de Bruyne für einen Eckball bereit macht, tänzelt der Linienrichter unruhig vor dem Kamermann.

Die "Citizens" stehen bereits mit einem Bein im Viertelfinale der Champions League. Manchester City gelingt es, einen 0:1-Rückstand gegen Real Madrid noch in einen 2:1-Auswärtssieg umzumünzen, und verschafft sich eine starke Ausgangslage für das Rückspiel.

 

 

Beim Stand von 0:0 wurde der Linienrichter vom Kameramann ertappt. Spielmacher Kevin de Bruyne legt sich den Ball zum Eckball zurecht. Für den Zuschauer war es schwer zu unterscheiden, wer denn den Eckball ausführt, denn der Unparteiische war mehr als bereit. Ein Video geht viral, das zeigt, wie er nervös an der Linie rumtänzelt. Für Twitter-Begeisterte jedenfalls ein gefundenes Fressen.