Bundesliga-Kracher neuerlich verschoben

Rapid gegen Salzburg

Bundesliga-Kracher neuerlich verschoben

Anpfiffzeit wurde wegen Wien-Marathon noch einmal nach hinten verlegt.

Das Schlagerspiel der Fußball-Bundesliga am Sonntag zwischen Rapid Wien und Tabellenführer Salzburg im Happel-Stadion ist neuerlich um 15 Minuten auf 18.00 Uhr verschoben worden. Aufgrund des am selben Tag stattfindenden Wien-Marathons war das Match bereits zuvor von 16.30 auf 17.45 Uhr verlegt worden.

Wie die Bundesliga am Mittwoch mitteilte, habe Rapid die zweite Verschiebung beantragt, um den kurzfristig bekannt gewordenen Vorgaben der Stadionverwaltung hinsichtlich der notwendigen Abbauarbeiten des Vienna City Marathons in Zusammenhang mit den Aufbauarbeiten für das Meisterschaftsspiel entsprechen zu können.