Kommt Kühbauer jetzt zu Rapid?

bundesliga

Kommt Kühbauer jetzt zu Rapid?

Artikel teilen

Rapid-Trainer Zoki Barisic steht in der Kritik - Didi Kühbauer ante portas.

Zoki Barisic ist als Rapid-Trainer längst nicht mehr unumstritten. Die Fans äußern schon ihren Unmut - und auch intern gibt es Kritik am Coach. Muss er gehen, obwohl Rapid auf Kurs Richtung Platz zwei ist?

Kühbauer wäre logische Wahl als Nachfolger
Ein passender Nachfolger wäre schnell zu finden! Didi Kühbauer hat seit seinem Abschied vom WAC letzten November keinen Verein. Kühbauer wäre die logische Wahl. "Don Didi" absolvierte 172 Pflichtspiele für die Grün-Weißen, gilt in Hütteldorf als Galionsfigur.

Emotionaler Kühbauer
Ein "Lustlos-Auftritt" wie zuletzt in Grödig wäre unter Energiebündel Kühbauer nicht vorstellbar. Und wenn seine Spieler doch so auftreten würden, würde es zumindest danach ein ordentliches Donnerwetter geben! So wird bei Rapid aber jetzt wieder zur Tagesordnung übergegangen. Und Barisic wird bleiben - zumindest bis Saisonende.

OE24 Logo