Frenkie Schinkels

Schinkels-Kolumne

Mit Pogatetz kommt LASK-Erfolg zurück

Endlich einmal hat sich der LASK wieder so präsentiert, wie man die Linzer in den letzten Jahren immer wieder gesehen hat: Mutig, entschlossen, zielstrebig.  

Da hat sicher auch Co-Trainer Emanuel Pogatetz seinen Teil dazu beigetragen: Er ist 90 Minuten an der Seitenlinie marschiert, hat die Mannschaft motiviert und gepusht und eine Leidenschaft auf das Spielfeld gebracht. Seine Jungs haben das angenommen. Trainer Dominik Thalhammer wird auf der Tribüne kurz einmal geschluckt haben. Und er hat gesehen: Eine Krawatte und ein Sakko alleine reichen nicht, manchmal gehört von der Bank einfach auch Feuer dazu.

© GEPA
Emanuel Pogatetz beim LASK an der Seitenlinie
× Emanuel Pogatetz beim LASK an der Seitenlinie

Entscheidend war für mich das 1:0. Davor war der WAC besser im Spiel, dann hat der LASK das Heft in die Hand genommen. Goiginger war in meinen Augen der überragende Spieler, hat die Partie an sich gerissen. Auch Eggestein hat endlich wieder seine Tore gemacht. So kann es für den LASK doch noch was werden mit dem dritten Rang. Das wird ein spannendes Duell mit Sturm.

WAC mit Phobie in der Lavanttal-Arena

Für den WAC hingegen ist Rang 3 kein Thema mehr. Die Kärntner haben in dieser Saison einfach zu viele Auf und Abs. Was auffällig ist: Sobald die Kärntner in der Lavanttal-Arena spielen, entwickelt man eine Art Phobie. Auswärts fährt man Punkte und Siege am laufenden Band ein, zu Hause ist man ein Schatten seiner selbst. Da gilt es die Hebel anzusetzen, damit es zumindest für das Europacup-Play-off reicht.

Frederiksen beeindruckt mich enorm

Sturm hat bei der WSG den Pflichtsieg eingefahren. Nicht mehr und nicht weniger. Im Kampf um den dritten Rang sind das drei enorm wichtige Punkte. Aber wer mich unglaublich beeindruckt, ist WSG-Stürmer Frederiksen. Der Däne hält bei 18 Saisontoren. Und das bei einer Truppe, die eigentlich nicht für ihre Offensivstärke bekannt ist. Unglaublich! So wird der Junge nächste Saison sicher nicht mehr in Österreich kicken.