Kuriosester Elfmeter des Jahres

Österreichisches Unterhaus

Kuriosester Elfmeter des Jahres

Beim Spiel zwischen Vorchdorf und Marchtrenk kam es zu einem kuriosen Elfmeter-Treffer.

In der 26. Runde der Bezirksliga Süd kam es noch einmal zu einem echten Topspiel zwischen der ASKÖ Vorchdorf und dem bereits gekrönten Meister SV Viktoria Marchtrenk. Die Vorchdorfer konnten den Kampf um den Aufstieg lange offen gestalten.

Kunsttreffer vom eigenen Goalie
Beim Spiel gegen den Meister fabrizierte aber der eigene Tormann einen regelrechten Kunsttreffer. Alexander Thiel vom SV Viktoria Marchtrenk traf zunächst nur die Stange, doch zu seinem Glück fand der Ball doch noch kurios den Weg ins Tor.