Rapid gewinnt gegen Parndorf nur knapp

Testspiel

Rapid gewinnt gegen Parndorf nur knapp

Hütteldorfer rangen Regionaligisten mit 2:1 nieder.

Rapid hat sein letztes Fußball-Testspiel vor der Abreise ins türkische Trainingslager gegen den Regionalligisten Parndorf nur knapp gewonnen. Die Wiener siegten am Mittwoch auf dem Trainingsplatz des Ernst-Happel-Stadions 2:1 (1:1). Nach der Führung für Parndorf durch Babic (29.) trafen Nutz (39.) und Alar (76.) für den Rekordmeister. Kuen spielte erstmals nach einer Verletzungspause.

Fußball-Testspiel-Ergebnis vom Mittwoch in Wien: SK Rapid - SC/ESV Parndorf (Regionalliga) 2:1 (1:1). Tor: Babic (29.) bzw. Nutz (39.), Alar (76.)