Partystimmung

Hier macht Stöger den Karnevals-Prinzen

Artikel teilen

Köln-Coach feierte mit Team beim Rosenmontagsumzug.

Ganz Köln ist derzeit im Karnevals-Fieber - mittendrin in der Party-Menge: Peter Stöger. Der Coach des 1. FC Köln fuhr beim Rosenmontagsumzug gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und FC-Stürmer Patrick Helmes auf dem Wagen der "Roten Funken" mit. Verkleidet als Karnevals-Prinz zeigte sich Stöger in Party-Laune und sang bei den kölschen Klassikern mit. "Das verstehe ich schon mittlerweile alles", lacht der Ex-Austria-Coach.

Begeisterung bei FC-Trainer
Für die Mannschaft war der Umzug durch die Innenstadt naturgemäß ein Heimspiel. Tausende Fans in FC-Trikots säumten die Straßen und feierten ausgelassen die fünfte Jahreszeit. "Das war beeindruckend. Diese Begeisterung, die einem entgegenkommt, habe ich noch nie erlebt. Ich bin stolz, dass ich das erleben durchte. Es haben so viele auf uns gewartet. Es war die absolut richtige Entscheidung, dass wir mitgefahren sind", schwärmte Stöger von seinem ersten Karneval in Köln.

Ab Dienstag wird es für die Köln-Kicker wieder ernst. Bereits um 10 Uhr steht das nächste Training auf dem Programm. Damit beginnt für den Tabellenführer die Vorbereitung auf das Duell am Freitag mit Nachzügler Energie Cottbus.

© Facebook/Peter Stöger
Hier macht Stöger den Karnevals-Prinzen
(c) Facebook/Peter Stöger
OE24 Logo