Idrizaj trainiert wieder

Wacker Innsbruck

Idrizaj trainiert wieder

Vier Wochen nach seinem Kollaps ist Wacker-Spieler Idrizaj wieder einsatzfähig.

Der FC Wacker kann im Abstiegskampf auf Bsian Idrizaj bauen. Der 20-Jährige bekam grünes Licht von den Ärzten und darf daher ab sofort mit dem Aufbautraining beginnen. „Ich bin froh, dass ich wieder ins Training einsteigen kann“, so die Liverpool-Leihgabe. Idrizaj, der bei seinem einzigen Saisoneinsatz für die Tiroler, einem 1:0 gegen Sturm Graz am 16. Februar, rund zehn Minuten nach seiner Einwechslung am Feld zusammengebrochen war, wird in den nächsten sieben bis zehn Tagen ein Aufbauprogramm absolvieren. „Ich hoffe, dass ich der Mannschaft so rasch wie möglich im Kampf gegen den Abstieg helfen kann“, meinte der Offensivspieler.