BVB

Fußball International

2:0! Dortmund siegt gegen Ingolstadt

Artikel teilen

Die erhoffte Sensation durch Ingolstadt blieb aus.

Borussia Dortmund hat sich am Samstag in der deutschen Fußball-Bundesliga zu einem 2:0-Heimsieg über Ingolstadt gemüht. Das erste Gegentor durch Aubameyang kassierte ÖFB-Teamgoalie Özcan erst in der 78. Minute, und das auch noch aus Abseitsposition. Der BVB verkürzte damit den Rückstand auf Spitzenreiter Bayern zumindest vorerst auf fünf Punkte.

Bremens beeindruckende Aufholjagd

Werder Bremen holte dank einer spektakulären Aufholjagd und zweier Junuzovic-Assists daheim gegen Hertha ein 3:3, Darmstadt verlor mit Garics vor eigenem Publikum gegen die Schalker, bei denen Schöpf sein Bundesliga-Debüt feierte, mit 0:2. Leverkusen setzte sich daheim gegen Schlusslicht Hannover mit 3:0 durch. Die Partie Augsburg - Frankfurt endete 0:0, Stuttgart besiegte den HSV ohne Klein mit 2:1.
 


OE24 Logo