Auszeichnung für ÖFB-Legionär Stranzl

Fußball International

Auszeichnung für ÖFB-Legionär Stranzl

Artikel teilen

Burgenländer für Fachmagazin unter den Top-Innenverteidigern der Bundesliga.

Der Burgenländer Martin Stranzl war für das Fachmagazin "kicker" der drittbeste Innenverteidiger in der abgelaufenen Saison der deutschen Fußball-Bundesliga. In der entsprechenden Rangliste wird der 34-jährige Abwehrchef von Borussia Mönchengladbach in der Kategorie 'Internationale Klasse' geführt. Nur Jerome Boateng (Bayern München) und Naldo (VfL Wolfsburg) liegen vor Stranzl.

Stranzl war vom "kicker" schon in die Elf des Jahres nominiert worden und hat es auch in einer auf bundesliga.de durchgeführten Fan-Umfrage in die Top-Elf der abgelaufenen Saison geschafft.

 

OE24 Logo