Berlin-Star hat Krebs besiegt

Comeback geplant

Berlin-Star hat Krebs besiegt

Der Teamkollege von Christopher Trimmel will nun wieder auf den Platz zurück.

Vor einem halben Jahr hatte Benjamin Köhler die Fans mit seiner Krebserkrankung schockiert, nun gibt es positive Neuigkeiten vom Union-Berlin-Profi! Der Teamkollege von Ex-Rapidler Christopher Trimmel hat den Kampf gegen den Krebs gewonnen!

"Gott, ich danke dir! Ich bin gesund", schrieb Köhler auf seiner Facebook-Seite. Beim Mittelfeldspieler war im Februar ein bösartiger Tumor im Lymphsystem entdeckt worden. Nach zahlreichen Chemotherapien gilt der Kicker nun als geheilt. "Es war ein unglaublicher Miment als die Schwester mir sagte, dass es in meinem Körper keine Spuren mehr von Krebszellen gibt", so Köhler gegenüber der "Bild".

Nach überstandener Erkrankung steht nun sogar ein Comeback im Profi-Fußball im Raum. Sein Klub Union erlin hatte den Vertrag mit Köhler nach Bekanntwerden der Krankheit seinen Vertrag bis 2016 verlängert. "Ich werde Vollgas geben und möchte der Mannschaft in der Liga helfen. Ich möchte so schnell es geht wieder auf dem Platz stehen", ist Köhler wieder voller Tatendrang.

 

 

Hallo Freunde...Ich wollte mich bei allen Leuten, die mit mir den harten Weg gegangen sind, ganz herzlich bedanken....

Posted by Benjamin köhler  Official Site on Donnerstag, 23. Juli 2015