Deutsche werden auf viele Jahre dominieren

Fußball International

Deutsche werden auf viele Jahre dominieren

Artikel teilen

Deutschland dominiert derzeit die Fußballwelt.

Deutschland steht vor einer tollen Fußball-Zukunft. Das ist unbestritten. Mit einer jungen Mannschaft wurde der Confed Cup geholt. Die arrivierten Spieler wie Neuer, Hummels, Müller oder Boateng waren gar nicht dabei. Und parallel dazu hat die U21-Auswahl auch noch den EM-Titel gewonnen. Deutschland braucht sich keine Sorgen zu machen, es gibt eine Vielzahl an Spielern, die für die Weltmeisterschaft 2018 infrage kommen.

Einige Spieler werden auf der Strecke bleiben
Das Luxusproblem von Jogi Löw hätte jeder Trainer gerne. Für ihn wird es nicht schwer, die besten Spieler für die WM herauszufiltern. Klar ist, dass bei dem Auswahlverfahren einige sehr gute Kicker auf der Strecke bleiben. Bei den Deutschen gibt es sogar so junge Spieler, die auch noch bei der übernächsten WM ein Thema sind. Der Konkurrenzkampf belebt das Geschäft. Von den arrivierten deutschen Spielern weiß ein jeder, dass er sich jetzt nicht ausruhen kann. Für ihre XXL-Auswahl sind die Deutschen zu beneiden.

OE24 Logo