RB Leipzig Konrad Laimer

Deutsche Bundesliga

1:3 - Leipzig verliert Hit gegen Leverkusen

RB Leipzig verliert das Spitzenspiel gegen Bayer Leverkusen mit 1:3.

Bayer Leverkusen besiegte RB Leipzig 3:1 und rückte auf Tabellenplatz drei vor.

+++ Hier alle Details zum Spiel +++

Im Sinkflug ist RB Leipzig nach der zweiten Niederlage in Folge. Der nach dem positiven Coronatest von Trainer Jesse Marsch von dessen Assistent Achim Beierlorzer betreute Vizemeister aus Sachsen lag mit Konrad Laimer schon zur Halbzeit durch Tore von Florian Wirtz (21.) und Moussa Diaby (34.) zurück. Nach dem Anschlusstreffer durch Andre Silva (62.) stellte Jeremie Frimpong umgehend den alten Abstand wieder her (64.). RB-Angreifer Dominik Szoboszlai schoss nach 87 Minuten einen Elfmeter and die Stange. Leipzig rangiert mit 18 Zählern auf Platz acht.