Guardiola: „Sané kann gehen“

Transfer-Hammer

Guardiola: „Sané kann gehen“

Leroy Sané darf Manchester City verlassen. Kommt es nun zum Mega-Transfer?

Leroy Sané ist Bayerns absoluter Wunschspieler. Der 23-jährige deutsche Nationalspieler soll diesen Sommer unbedingt nach München geholt werden und somit die Nachfolge von Franck Ribéry antreten. Über den Mega-Transfer wird seit Wochen spekuliert- passiert ist aber noch nichts.
 

Was will Sané?

Nun hat sich Manchester City-Trainer Pep Guardiola zu Wort gemeldet und einen Transfer nicht ausgeschlossen. „Er muss sich entscheiden. Wenn er gehen will, kann er das, aber wir wären traurig“, so der Katalane zur BBC. „“Wir möchten, dass er bleibt, es liegt nicht in unseren Händen.“
 
Nun liegt es am Spieler selbst, endlich für Klarheit zu sorgen. Der 23-Jährige hat sich bisher noch nicht eindeutig für einen Wechsel ausgesprochen, seinen Vertrag bei City aber auch noch nicht verlängert. Der FC Bayern fordert nun endlich Klarheit. Da das Transferfenster in England bereits am 8. August endet, muss eine Entscheidung wohl in den nächsten Tagen getroffen werden. Ansonsten hat City keine Zeit mehr, einen Ersatz zu verpflichten.