Everton Boxing Day

Nur noch sechs Spiele finden statt

Nächste Corona-Absage am Boxing Day

Artikel teilen

Corona sorgt für weitere Absagen am englischen Fußball-Feiertag.

Der Boxing Day in der Premier League besteht nur noch aus sechs von ursprünglich neun angesetzten Spielen. Die englische Fußball-Liga sagte am Freitag das Heimmatch von Burnley gegen Everton ab, weil die Gäste zu viele Corona-Fälle und Verletzungsausfälle zu beklagen haben. Bereits am Vortag waren die Partien von Liverpool gegen Leeds und Wolverhampton gegen Watford aufgrund gehäufter Covid-Fälle in den Reihen der Gastmannschaften gestrichen worden.

In der vergangenen Runde waren sechs von zehn Liga-Matches ausgefallen. Trotz der sich in Großbritannien schnell verschärfenden Pandemielage hielt man aber am Plan für den traditionellen Fußball-Feiertag mit ausverkauften Stadien fest.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo