Paukenschlag: Mbappe bleibt bei PSG!

Entscheidung gefallen

Paukenschlag: Mbappe bleibt bei PSG!

Artikel teilen

Doch kein Transfer von Superstar Kylian Mbappe!

Kylian Mbappe bleibt offenbar bei Paris Saint-Germain. Das berichtete die französische Sport-Tageszeitung "L'Equipe" am Samstag. Demnach werde der französische Weltmeister seinen mit 30. Juni auslaufenden Vertrag in Kürze bis 2025 verlängern. Mbappe war zuletzt mit einem ablösefreien Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht worden. Transferexperte Fabrizio Romano bestätigte die Meldung. Laut Romano hat der Franzose Real-Präsident Florentino Perez am Samstag per Telefon abgesagt.

Unter der Woche hatte die Mutter von Mbappé enthüllt, dass es zwei nahezu gleiche Angebote von Real Madrid und PSG auf dem Tisch gibt. Der Franzose scheint sich wohl endgültig für PSG entschieden zu haben.

PSG holte den mittlerweile 23-jährigen Stürmer vor fünf Jahren um 180 Millionen Euro von AS Monaco. Damit ist Mbappe hinter seinem Clubkollegen Neymar der teuerste Fußballer der Welt.  

 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo