Neue Traineraufgabe für Patrick Vieira

Überraschung

Neue Traineraufgabe für Patrick Vieira

Artikel teilen

Vieira übernimmt Trainerposten bei OGC Nizza und wird Nachfolger von Favre.

Patrick Vieira kehrt nach Frankreich zurück und übernimmt den Trainerposten beim Ligue-1-Club OGC Nizza. Dies gaben der Club und Vieiras bisherige Arbeitgeber New York City FC am Montag bekannt. Nizza wurde bisher von Lucien Favre betreut, der Schweizer wechselte aber zu Borussia Dortmund. Der 41-jährige, Weltmeister mit Frankreich 1998, trainierte seit 2016 in der US-Major-League-Soccer.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo