ivanschitz

Trainingslager

Mainz und Hoffenheim nach Österreich

Artikel teilen

Ivanschitz & Co trainieren in Flachau, Ibertsberger in Leogang.

Neben dem SV Werder Bremen bereiten sich auch der 1. FSV Mainz 05 sowie 1899 Hoffenheim in Österreich auf die neue Saison in der deutschen Fußball-Bundesliga vor. Die Mainzer, der Club von Ex-ÖFB-Teamkapitän Andreas Ivanschitz, starten ihre Vorbereitung am 14. Juni und gastieren vom 21. bis 29. Juli wie schon im Vorjahr in Flachau (Hotel Lacknerhof).

Die Hoffenheimer, darunter Andreas Ibertsberger, starten eine Woche später mit dem Training und sind wie in der Vorsaison vom 21. Juli bis 1. August in Leogang zu Gast.

Bereits zuvor hatten die Bremer bekanntgegeben, dass sie vom 29. Juli bis 6. August auf Trainingslager nach Bad Waltersdorf kommen. Der Verein von ÖFB-Teamverteidiger Sebastian Prödl, der am 5. Juli seinen Trainingsauftakt hat, wird in der Saisonvorbereitung außerdem noch auf Norderney (8. bis 15. Juli) und in Donaueschingen (19. bis 25. Juli) Camps abhalten.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo