Mega-Skandal: Nazi-Fanbanner in Japan

Gamba Osaka

Mega-Skandal: Nazi-Fanbanner in Japan

Gamba Osaka von J-League wegen "SS"-Fanbanners bestraft.

Der japanische Fußball-Spitzenverein Gamba Osaka muss wegen Fehlverhaltens seiner Fans eine Strafe von zwei Millionen Yen (16.150 Euro) bezahlen. Gamba-Anhänger hatten im Vormonat beim Derby gegen Cerezo Osaka ein Banner mit "SS"-Zeichen, ähnlich denen der Nazi-Schutzstaffel, im Stadion gezeigt.

Neben der Geldstrafe sprach die J-League auch noch eine scharfe Verwarnung gegen den Klub aus. Die betroffenen Fans hatte Gamba kürzlich auf unbestimmte Zeit von allen Spielen gesperrt. Zudem verfügte der J-League-Verein, dass künftig weder bei Heim- noch bei Auswärtsspielen des Klubs Banner und Flaggen in Stadien gezeigt werden dürfen.