Fußball-Star Cristiano Ronaldo grinst

Fußball International

Ronaldo verdient mehr als Serie-A-Klubkader

Artikel teilen

Superstar Cristiano Ronaldo ist der Top-Verdiener der italienischen Serie-A.

Der italienische Ligakrösus Juventus Turin ist beim Ausschütten der Gehaltszahlungen an seine Spieler einsame Spitze in der Serie-A. Fußball-Star Cristiano Ronaldo sticht mit seinem Verdienst besonders hervor. Aus Berichten der „Gazzetta dello Sport“ geht hervor, dass der Portugiese schon alleine mehr verdient als zum Beispiel der gesamte Kader des AC Florenz (28,7 Mio. Euro).

Demnach verdient der fünffache Weltfußballer schlappe 31 Millionen Euro netto pro Jahr. Damit befndet sich Ronaldo einer exklusiven Gehaltsklasse. Kein anderer Serie-A-Kicker streicht neben dem Europameister von 2016 überhaupt eine zweistellige Summe ein. Niederlandes Jungstar und Juve-Kollege Matthijs de Ligt folgt Ronaldo auf dem zweiten Rang mit kolportierten 8 Millionen Euro knapp vor Inter Mailands Romelu Lukaku und Christian Eriksen sowie AS Roms Edin Dzeko (jeweils 7,5 Mio. Euro).

 

OE24 Logo