Fußball

Nachzügler feierte mit 2:0 vierten Saisonsieg

Kapfenberg beendete Negativserie und St. Pöltens Erfolgslauf

Der Kapfenberger SV hat nach drei klaren Niederlagen mit 1:12 Toren in der 2. Fußball-Liga auf die Erfolgsstraße zurückgefunden.  

Die Steirer setzten sich in der Sonntagsmatinee gegen Bundesliga-Absteiger SKN St. Pölten mit 2:0 (1:0) durch. Die schlecht in die Saison gestarteten Niederösterreicher hatten zuletzt dreimal in Serie gewonnen (13:2 Tore) und mussten nun schon die siebente Niederlage hinnehmen.

Christoph Pichorner (14.) und Sturm-Leihgabe Dardan Shabanhaxhaj (64.) fixierten den vierten Saisonerfolg für den KSV, der als Zwölfter einen Punkt hinter St. Pölten (11.) liegt.