ÖFB-Match: Ticket-Chaos vorm Stadion

Wirbel vor Einlass, Fans müssen warten

ÖFB-Match: Ticket-Chaos vorm Stadion

Vor dem WM-Quali-Spiel in Wien kommt es zum Ticket-Chaos. Tausende Fans kommen trotz Karte nicht ins Stadion! 

Die Empörung über den ÖFB findet nach dem Debakel gegen Israel einen weiteren Höhepunkt. Laut mehreren Fan-Berichten ist es vor dem Quali-Spiel gegen Schottland beim Einlass im Sektor E zu Verzögerungen gekommen, die genaue Ursache ist noch in Klärung. Hunderte Fans seien sehr spät oder sogar nach Anpfiff ins Stadion gekommen. Rund 10 Minuten nach Anpfiff war der Einlass dann beendet und die Zuschauer haben endlich das Stadion betreten dürfen. Die Euphorie der ÖFB-Anhänger hält sich derzeit in Grenzen: Nur 18.800 Fans haben sich überhaupt eine Karte gekauft, obwohl im Happel-Stadion volle Auslastung erlaubt ist.

Offenbar sind die "print@home" Tickets am Einlass nicht als gültig erachtet worden und mussten an einer der 4 Kassen in "Original-Tickets" umgetauscht werden. In den sozialen Netzwerken berichten empörte Fans von dem Ticket-Chaos.