Maierhofer dementiert Salzburg-Wechsel

"Nichts dran"

Maierhofer dementiert Salzburg-Wechsel

Artikel teilen

Teamstürmer fühlt sich bei MSV Duisburg pudelwohl.

Kaum wurde es zum Thema, kann es auch schon wieder als abgehakt betrachtet werden. Am Montag spekulierten Medienberichte damit, dass Stefan Maierhofer im Winter nach Salzburg kommen könnte.  Davon will der Deutschland-Legionär aber offenbar nichts wissen.

"Da ist nichts dran"
"Wieder einmal einige Gerüchte unterwegs, aber keine Sorge, liebe Rapid-Fans - da ist nichts dran", schreibt der 14-fache ÖFB-Internationale auf "Twitter".

Der 28-Jährige ist erst im Sommer zum MSV Duisburg gekommen und hat sich bei den "Zebras" gut eingelebt.

In 17 Pflichtspielen durfte der Angreifer bereits acht Treffer bejubeln. In der Torschützenliste der zweiten deutschen Liga rangiert der "Lange" mit sechs Toren auf dem achten Platz.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo