Martinez neuer Scharner-Coach

England

Martinez neuer Scharner-Coach

Spanier übernimmt bei Wigan nach Abgang von Steve Bruce zu Sunderland.

Wie in der ersten Juni-Woche angekündigt, wurde Roberto Martinez nun zum neuen Trainer des englischen Fußball-Premier-League-Clubs Wigan bestellt. Der Spanier wurde vom Verein des österreichischen Nationalspielers Paul Scharner am Montag vorgestellt und unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Sein Vorgänger Steve Bruce ist mittlerweile bei Sunderland untergekommen. Martinez hatte Swansea 2007 in der Second Division zum Aufstieg geführt.

Mit dem erst 35-Jährigen wechseln Co-Trainer Graeme Jones, Chef-Scout Kevin Reeves und Torwart-Coach Inaki Bergara von Swansea zu Wigan. Der Premier-League-Club leistete dafür eine Kompensationszahlung. In der abgelaufenen Saison landete Swansea in der First Division nicht weit hinter den Play-off-Plätzen auf Rang zehn, und begeisterte mit erfrischendem Fußball. Martinez hatte als Aktiver ab 1995 über sechs Jahre 226-mal für Wigan gespielt.