Alaba & Co. jagen Uralt-Rekord

EM-Quali

Alaba & Co. jagen Uralt-Rekord

Unser Team jagt in den letzten zwei Spielen die Mannschaft aus dem Jahre 1978.

Seit Bewerbsübergreifend neun Pflichtspielen ist unser Team mittlerweile ungeschlagen, feierte zuletzt sieben Pf lichtspielsiege in Serie. Bleiben Alaba & Co. auch in den verbliebenen zwei Quali-Spielen gegen Montenegro u nd Liechtenstein ohne Pleite, dürfte unser Team über eine Qualifikation ohne Niederlage jubeln.

+++ ÖFB-Boss setzt Koller unter Druck +++

Das schaffte bisher nur die legendäre Mannschaft rund um Hans Krankl und Herbert Prohaska im Jahre 1978. "Das ist unser Ziel, das haben wir uns intern gesetzt. Wenn wir es schaffen, geht ein Traum in Erfüllung", verriet Aleksandar Dragov ic. Ebenfalls beachtlich: In den letzten 17 Länderspielen erzielte unser Team stets zumindest einen Treffer. Top!

Diashow: ÖFB-Stars im Form-Check

1/11
Marc Janko
Robert Almer

Marktwert: 0,8 Mio. Verein: Austria Form: Zuletzt mit Unsicherheiten

2/11
Marc Janko
Christian Fuchs

3 Mio. Verein: Leicester Form: Endlich in der Startelf

3/11
Marc Janko
Florian Klein

Marktwert: 2 Mio. Verein: Stuttgart Form: Letzter in Deutschland

4/11
Marc Janko
Aleks Dragovic

Marktwert: 13 Mio. Verein: D. Kiew Form: Spitzenreiter in der Ukraine

5/11
Marc Janko
Sebastian Prödl

Marktwert: 3 Mio. Verein FC Watford Form: Souveräner Stammspieler

6/11
Marc Janko
Julian Baumgartlinger

4 Mio. Verein Mainz Form: Mainz-Kapitän gewohnt stark.

7/11
Marc Janko
David Alaba

Marktwert: 38 Mio. Verein: Bayern Form: Leader und Dortmund erledigt

8/11
Marc Janko
Martin Harnik

Marktwert: 4,5 Mio. Verein: Stuttgart Form: Letzter, aber in Startelf

9/11
Marc Janko
Zlatko Junuzovic

Marktwert: 7 Mio. Verein: Bremen Form: Mit Pleite gegen Vorletzten

10/11
Marc Janko
Marko Arnautovic

Marktwert: 5 Mio. Verein: Stoke City Form: Torschütze und Matchwinner

11/11
Marc Janko
Marc Janko

Marktwert: 1 Mio. Verein: FC Basel Form: Leader und Torschütze