Alaba muss die anderen mitreißen

Polster-Kolumne

Alaba muss die anderen mitreißen

Toni Polster fordert gegen Lettland einen überzeugenden Sieg.

Das Nationalteam hat sich gefangen, ist wieder auf Kurs Richtung EM. Aber: Gegen Lettland müssen jetzt drei Punkte her - sonst waren die beiden Siege im Juni für die berühmten Fische. Und die Teilnahme an der Endrunde würde wieder in weite Ferne rücken.

Ein starker Alaba ist die halbe Miete

Da hilft es natürlich, wenn Spieler in Topform zum Team kommen. Wie zum Beispiel David Alaba! Er hat zuletzt bei den Bayern echt überzeugt - nicht nur wegen seines Traumtors. Ich hoffe, er kann im Team an die Leistungen anschließen. Und seine Kollegen auch gleich mitreißen. Das wäre gegen Lettland schon die halbe Miete.

Sabitzer muss es jetzt auch im Team zeigen

Aber auch Marcel Sabitzer ist gut drauf. Bei ihm hoffe ich, dass er endlich auch in der Nationalmannschaft zeigen kann, was er draufhat. In Leipzig ist er eine treibende Kraft - das muss er auch im ÖFB-Team werden. Gespannt bin ich auf Marko Arnautovic. Er kommt erstmals aus China zurück. Das Toreschießen hat er dort nicht verlernt. Das Niveau ist aber schon ein ganz anderes. Hoffentlich kann er die Reisestrapazen wegstecken.