EM-Quali: Wer ersetzt Alaba?

Nationalteam

EM-Quali: Wer ersetzt Alaba?

Artikel teilen

Teamchef Marcel Koller ist auf der Suche nach Ersatz für David Alaba.

Wer spielt statt David Alaba im Mittelfeld-Zentrum? Ein paar Tage hat Teamchef Marcel Koller noch Zeit, um diese Frage zu beantworten. Ein Kandidat ist Stefan Ilsanker. Der Neo-Leipziger ist wieder fit, hat diese Rolle schon beim 1:0 gegen die Russen in Wien eingenommen: "Da habe ich meine Sache, glaube ich, sehr gut gemacht. Ich hau mich im Training voll rein und hoffe, dass ich in Moskau wieder eine Chance bekomme."

+++ Arnautovic: "Wir wollen in Moskau 3 Punkte" +++

Die andere Variante: Koller zieht Abwehrchef Aleks Dragovic vor. Drago: "In der Abwehr hab ich sicher mehr Erfahrung, aber mir macht es auch im Mittelfeld Spaß. Ich spiele dort, wo mich der Trainer aufstellt."

Alaba am "Walk of Fame" in Hollywood
Während seine Kollegen in Wien trainieren und schwitzen, genießt David Alaba seinen Urlaub in den USA. Nach seinem Innenbandriss im linken Knie am 31. März im Test gegen Bosnien-Herzegowina kommt das EM-Quali-Spiel am Sonntag gegen Russland für den Bayern-Superstar noch zu früh.

Hollywood Walk of Fame #michaeljackson #da27 #ustrip

Posted by David Alaba on Montag, 8. Juni 2015
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo