Geisterspiele sind für mich der größte Unsinn

Krankl-Kolumne

Geisterspiele sind für mich der größte Unsinn

Artikel teilen

Gesundheit muss über Geschäft stehen - Absage der EM wäre gerechtfertigt.

Alles andere als die Absage der EM 2020 wäre ein unverantwortliches Risiko. In der aktuellen Situation kann man in zwölf verschiedenen Ländern kein Turnier durchführen. Ich weiß auch, dass eine Absage oder Verschiebung der EURO große finanzielle Verluste mit sich bringen wird. Aber Gesundheit muss über dem Geschäft stehen.

Der größte Wahnsinn wäre, bei der EURO Geisterspiele zu absolvieren. Ich habe jetzt im Fernsehen zwei Partien gesehen, die ohne Zuschauer durchgeführt worden sind. Das geht überhaupt nicht. Zum Fußball gehören Emotionen, Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit sind für mich ein No-Go.

Sport ist wichtig, aber nicht lebensnotwendig

Das gilt natürlich auch für Olympia, Tennis, Golf oder die Formel 1. Der Sport ist eine nette Nebensache. Aber aufgrund der aktuellen Lage müssen wir eben Abstriche machen.

 

OE24 Logo