Sorgen beim ÖFB um Arnautovic-Abschied

Letzes Spiel?

Sorgen beim ÖFB um Arnautovic-Abschied

Artikel teilen

Bestreitet unser Torjäger am Dienstag gegen Schottland sein letztes Spiel? 

"Ich muss schauen, wie es weitergeht", sprach Marko Arnautovic nach dem Wales-Spiel offen von einem Rückritt. Macht der Wiener wirklich Ernst, dann könnte der Test am Dienstag gegen Schottland seine letzte Partie sein. "Ich würde es schade finden, wenn er auf hört. Ich würde es aber auch respektieren", sagte Sportdirektor Peter Schöttel. Die Arnautovic-Nachfolge will Sasa Kalajdzic antreten. "Es ist mein Anspruch und mein persönliches Ziel, dass ich immer Österreichs Stürmer Nummer eins bin", betonte er. Über Arnautovic sagt er: "Ich bin ein Fan von ihm, von seiner Spielart -und auch von seinem Typ." 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo