Ritzmaier debütierte für PSV Eindhoven

Holland

Ritzmaier debütierte für PSV Eindhoven

18-jähriger Österreicher durfte im Cup erstmals für Traditionsverein ran.

Marcel Ritzmaier hat am Mittwochabend sein Pflichtspiel-Debüt im Dress von PSV Eindhoven gegeben. Der 18-jährige ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler wurde beim 3:0-Erfolg in der dritten Runde des nationalen Cups vor eigenem Publikum vor 30.200 Zuschauern gegen den Drittligisten FC Lisse in der 74. Minute eingewechselt und traf nur eine Minute später mit einem Schuss die Latte.

Twente zittert sich ohne Janko weiter
Ebenfalls ins Achtelfinale zog Twente Enschede ein, gegen Genemuiden gewann der Club von ÖFB-Teamkapitän Marc Janko, der nicht zum Einsatz kam, knapp mit 4:3.